Erhöhte Leistungsdichte

Neue Steckverbinderserie von MPE-Garry

14. August 2007

Eine Steckverbinderserie mit einer sensationellen Leistungsdichte hat MPE-Garry nach nur 3-monotiger Entwicklungszeit nun als Serienprodukt verfügbar. Die Steckverbinder sind im Raster 5,08 mm aufgebaut und ermöglichen eine Strom- belastbarkeit von 1 6A pro Kontakt.

Dies wird durch ein völlig neues, patentiertes Kontaktprinzip erreicht, welches pro Kontakt 12 Kontaktpunkte sicherstellt.

Eine Betriebsspannung von bis zu 600 VAC und ein Betriebstemperaturbereich von -40°C bis + 105°C sind weitere bemerkenswerte Eckdoten dieser neuen Serie. Diese neuen Steckverbinder sind zunächst als board-to-board Verbinder mit 2, 4, 6 und 8 Kontakten in SMD-, Einlöt- oder Pin in Paste-Technologie verfügbar.