Erweiterter CAD-Konfigurator

Der Lineartechniklieferant Hiwin erweitert seinen CAD -Konfigurator neben Linearführung und Kugelgewindegetrieben um Linearachsen aller Baugrößen.

07. Oktober 2014

Der seit 2012 bestehende CAD -Konfigurator des Lineartechniklieferanten Hiwin, mit dem CAD -Modelle von eigenen Produkten in 2D und 3D individuell konfiguriert werden, beinhaltet nun auch neben Linearführung und Kugelgewindegetrieben Linearachsen aller Baugrößen.

Lange und kurze Laufwagen, Anzahl und Position der Laufwagen und verschiedene Abdeckungsvarianten sowie Endschalter sind die konfigurierbaren Optionen für die Linearachsen. Durch den CAD -Konfigurator wird eine Vorschau des konfigurierten Modells erzeugt und Daten werden für alle gängigen CAD -Systeme zum Download zur Verfügung gestellt, wobei alternativ auch neutrale Austauschformate wie zum Beispiel Step-Dateien heruntergeladen werden können. Zusätzlich zeigt das Programm den Bestellcode für die konfigurierten Komponenten direkt an.

Fertig montiert mit Hiwin-Servomotor und Hiwin-Servo-Antriebsverstärker werden die Linearachsen der Serie KK, die kompakte und robuste Positionierachsen sein sollen, ausgeliefert. Alternativ können sie auch motorfertig mit entsprechendem Adapterflansch für den Anschluss kundenspezifischer Motoren bezogen werden.