Ex-Lösung schneller im Kasten

Kundenspezifische Klemmenkästen von R. Stahl

16. Oktober 2008

Für individuell spezifizierte, explosionsgeschützte Klemmenkästen hat R. Stahl den Bestellablauf und den CAD-gestützten Fertigungsprozess deutlich beschleunigt: Je nach Ausführung können sowohl Standard- als auch maßgeschneiderte Lösungen bereits ab zwei Tagen nach Auftragseingang ausgeliefert werden. Kundenspezifische Ausführungen sind komplett bestückt mit Reihenklemmen, Flanschen, Kabelverschraubungen, Erdungsbaugruppen oder Klimastutzen erhältlich. Auch für spezielle Applikationen mit besonderen Anforderungen, wie z.B. im Schiffbau, bei Hochspannungsanwendungen bis 10 kV oder für sehr große Kabelquerschnitte bis 300 mm2 stehen Lösungen zur Ver-fügung. Daneben ist eine breite Auswahl von Standardausführungen lieferbar. R. Stahl bietet als führender Hersteller von Komponenten und Anlagen im Bereich Explosionsschutz zertifizierte Originalprodukte an, die ab Werk normgerecht gekennzeichnet werden. Sämtliche Modelle sind wahlweise auch als staub- und gasexplosionsgeschützte Versionen erhältlich. Ex i-Klemmenkästen können selbst im erweiterten Temperaturbereich bis +75 °C eingesetzt werden. Das Produktsortiment der Standard-Klemmenkästen, das derzeit 16 Größen und über 50 Varianten aus Edelstahl, Stahlblech oder hochwertigem, glasfaserverstärktem Polyesterharz umfasst, wird kontinuierlich marktgerecht erweitert.