Fachmann für Getränke

SPEZIALIST - Matthias Weinzierl ist neuer Brewing & Beverage Consultant bei dem international tätigen Automatisierungstechnikanbieter Rockwell mit deutschem Sitz im rheinländischen Haan-Gruiten.

01. April 2007

Der 35-Jährige promovierte Diplomingenieur im Fach Brauereiwesen und Getränketechnologie ist damit der erste Ansprechpartner und Berater für Endkunden aus der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Als vorrangige Aufgabe in seiner neuen Position sieht Weinzierl die Unterstützung der Brauer und Getränkeproduzenten bei Suche nach Möglichkeiten, die Produktivität einer Flaschenlinie oder eines Sudhauses zu steigern, Rohstoff e besser zu nutzen oder den Wasser-, Energie- oder Stromverbrauch zu senken. Bevor er zu Rockwell wechselte, verantwortete Weinzierl den Bereich Processing Units bei dem Getränkeabfüllmaschinenhersteller Krones in Neutraubling. Zuvor arbeitete er als stellvertretender Leiter Technologie bei der Maschinenfabrik Anton Steinecker in Freising und betreute dort unter anderem Brauereien bei der Inbetrieb- und Abnahme von Sudhausanlagen sowie bei der Prüfung und Erstellung von Energiekonzepten. Begonnen hat Weinzierl seine Laufbahn mit einer Ausbildung als Brauer und Mälzer beim Brauhaus Lauf a. d. Pegnitz.

Erschienen in Ausgabe: 02/2007