Der 1965 geborene Maschinenbauingenieur wurde an der Universität Karlsruhe zum Dr.-Ing. promoviert und arbeitete danach in verschiedenen leitenden Positionen in der Automobilzulieferindustrie. Vor seinem Wechsel in die Geschäftsführung des Spezialisten für die elektrische Verbindungs- und Anschlusstechnik sowie für Feldbuskomponenten, Stromversorgungs- und Sicherheitstechnik arbeitete er dort als Leiter Operations und verantwortete die gesamte Produktions- und Lieferkette sowie die Produktentwicklung.

ANZEIGE

www.wieland-electric.com