Familientreffen

Die Universität Bayreuth veranstaltet am 21. September 2016 einen Konstrukteurstag. Das umfangreiche Tagungsprogramm dreht sich rund um die 3D-CAD-Konstruktion.

15. September 2016

Der Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD der Universität Bayreuth führt am 21. September 2016 den 18. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag durch. Der Konstrukteurstag dient dem Erfahrungsaustausch in puncto Konstruktion und Berechnung. Nach der Begrüßung durch Lehrstuhlinhaber Prof. Frank Rieg findet ein Eröffnungsvortrag statt, in dem Referenten von PTC und Inneo Solutions Highlights des Releases PTC Creo 4.0 vorstellen. Anschließend gliedert sich das Tagungsprogramm in vier parallele Sessions. Die Schwerpunktthemen lauten: Konstruktion, Simulation, Konstruktion und Optimierung; Session vier behandelt das diesjährige Sonderthema "eStandards im elektronischen Geschäftsverkehr sowie Netzgestütztes Lernen".

Am Rande des Konstrukteurstages findet eine Begleitausstellung statt, in der ein Dutzend Anbieter ihre Produkt- und Serviceangebote vorstellen. Nach der Tagung können die Teilnehmer einen digitalen Tagungsband in Form einer DVD mitnehmen. Die Teilnahme am Konstrukteurstag ist kostenlos.