Feiner Verbinder

Produkte
09. September 2009

Armaturen – Neu im Programm des Armaturenspezialisten Exmar aus Ober-Mörlen in Hessen ist ein Schlauchanschluss, bestehend aus dem Schlauchadapter ESA und der dazu passenden Schlauch-Überwurfmutter SÜM, der sich speziell für dünnwandige, flexible Kunststoffschläuche eignet. Die Armaturen und Pressfassungen aus Edelstahl sind speziell für die Verpressung von ungeschälten Schläuchen geeignet und widerstehen dem hohen Druck, den auch geschälte Schläuche aushalten. Ungeschälte Schläuche können somit jetzt auch in hohen Druckbereichen eingesetzt werden, in denen bisher geschälte Schläuche notwendig waren. Die Schlaucharmatur passt für 24°-Innenkonen, bei einem Betriebsdruck von 20 bar. Ein vormontierter O-Ring aus Fluorpolymerkautschuk erleichtert den Anschluss dünnwandiger und flexibler Kunststoffschläuche im Apparate- und Anlagenbau. Fünf Durchmessergrößen von 6 bis 15 Millimeter ermöglichen zahlreiche Anwendungsgebiete in der pharmazeutischen Industrie, der Papier- und Kunststoffverarbeitung, der Lackierindustrie oder in der Mess- und Regeltechnik.

Erschienen in Ausgabe: 5-6/2009