Das spezielle Herstellungsverfahren ermöglicht dünnwandige, komplexe Formen mit engsten Fertigungstoleranzen. So lassen sich damit scharfkantige Nuten und Ecken ebenso realisieren wie strukturierte Flächen.