Fernsteuern mit Tablet und Smartphone

Das Online-Serviceportal Talk2M stellt für die Einrichtung eines Servicekonzepts eine Plattform zur Verfügung. 2006 als industrieller Internet-VPN-Verbindungsdienst gestartet, wird das Portal Talk2M mittlerweile auf weltweit zwölf mit SSAE-16 und ISO27001-zertifizierten Rechenzentren mit 365/24/7-Verfügbarkeitsgarantie ausgeführt.

29. Juli 2014

Das Online-Serviceportal Talk2M stellt für die Einrichtung eines Servicekonzepts eine Plattform zur Verfügung. Im Jahr 2006 als erster industrieller Internet-VPN-Verbindungsdienst gestartet, wird das Portal Talk2M mittlerweile auf zwölf mit SSAE-16 und ISO27001-zertifizierten, weltweit verteilten Rechenzentren, mit 365/24/7-Verfügbarkeitsgarantie ausgeführt.

Ab sofort ist mit der Erweiterung „M2Web VNC/RDP“ auch per Smartphone oder Tablet die gesicherte Verbindung über das Internet auf in die Maschine/Anlage integrierte PCs oder Bediengeräte auf Basis von HTML5 möglich.

Dabei loggt sich der Anwender mit seinen individuellen Benutzerdaten in sein Talk2M-Konto ein. Über das integrierte Adressbuch verbindet er sich dann mit seiner Maschine, seinem PC oder anderen Geräten, zum Beispiel einem Bediengerät. In das Serviceportal Talk2M ist ein VNC-Viewer integriert, welcher die vom Bediengerät bereitgestellten Daten in HTML5 wandelt und diese direkt auf ein freigeschaltetes und damit autorisiertes Tablet oder Smartphone weiterreicht. Auch auf Windows basierende PCs, die in der Maschine oder Anlage Steuerungsaufgaben übernehmen, können per Remote-Desktop-Verbindung auf diesem Weg schnell, sicher und einfach erreicht werden.

Für mehr Informationen klicken Sie hier!