Flach-Förderband Baukasten

Bei den Edelstahl-Förderbändern des Typs GES 25 der Geppert-Band GmbH ist ab sofort jedes beliebige Bandende realisierbar. Dadurch lassen sich die Förderbänder flexibler in den jeweiligen Produktionsablauf integrieren.

31. Januar 2014

Insgesamt stehen 16 Ausstattungsvarianten in individuellen Maßen von 50 bis 400 Millimeter Gurtbreite und Achsabständen zwischen 500 und 6.000 Millimeter zur Verfügung. Die Gesamtbandbelastung beträgt je nach Ausstattung bis zu 30 Kilogramm. Und weil sämtliche Förderbandkomponenten des Baukastensystems auf Lager sind, ist die Produktion nach spezifischen Maßen auch innerhalb von 24 Stunden möglich.

Ein hoher Hygienestandard wird durch die Ausrüstung mit der CleanTec-Schnellreinigungsklappe erreicht. Zum Säubern des Bandes und des Gurtes wird die Umlenkwalze mit nur einem Griff nach oben weggeklappt. Der Gurt liegt locker auf und lässt sich ebenso wie das Band rundum reinigen. Je nach Variante werden an den Förderbändern auch unten liegende Motoren verbaut.