Flaches Kraftpaket

Linearmotor

Minimale Rastkräfte und eine Kraftdichte von 6,7 N/cm2 Magnetfläche bieten die flachen eisenbehafteten Linearmotoren der neuen Serie LMSA des Lineartechnikspezialisten Hiwin mit Sitz in Offenburg.

19. September 2013

Die dreiphasigen Motoren bestehen aus einem Primärteil mit bewickeltem Blechpaket und einem Sekundärteil mit Permanentmagneten, die durch Epoxidharz vor mechanischen Belastungen geschützt sind. Je nach Ausführung erreichen die Motoren Dauerkräfte zwischen 120 und 1.030 Newton sowie Spitzenkräfte zwischen 290 und 2.470 Newton. Die geringe Gesamthöhe von 34 oder 36 Millimeter erlaubt Einsätze unter beengten Platzverhältnissen.

Motek 2013:

Halle 5, Stand 5501

www.hiwin.de

Erschienen in Ausgabe: 07/2013