Flashen Sie doch, was Sie wollen

Systec gibt neue Version der IDE frei

15. Juli 2008

Die Systec GmbH hat die Version 6.1 der MotionBasic-Entwicklungsumgebung (IDE) freigegeben. Damit hat der User noch mehr Freiheit, die Steuerung ganz nach Kundenwunsch zu programmieren. Die MotionBasic IDE 6.1 unterstützt das Flashen der Firmware nun für alle Modelle von Xemo Motion-Control. Sie schreiben Ihre Steuerungsprogramme bequem in MotionBasic und übertragen Sie danach per Knopfdruck in den Steuerungsspeicher. Genauso einfach wird es, die Firmware der Steuerungen zu aktualisieren. Update-Dateien, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, übertragen Sie innerhalb der Entwicklungsumgebung in die Steuerung. Kaum ein anderes Produkt wird Ihnen das Aktualisieren des internen Speichers so einfach machen. In bewährter Form erhalten bleibt natürlich die Möglichkeit, Ihr Xemo Motion-Control-System per Windows-DLL ganz bequem über einen angeschlossenen PC zu programmieren.

Die neue Version der MotionBasic IDE finden Sie hier.

Neues Anwendungsbeispiel auf www.systec-maschinen.de.