Flexible Stromschiene

Produkte

Energiebussystem – Das Energiebussystem Podis vom Erfinder der sicheren elektrischen Verbindungstechnik Wieland Electric, eignet sich ideal für die dezentrale Energieverteilung in Maschinen und Anlagen mit großen Abmessungen.

05. April 2017

Jetzt wurde das System um eine neue Variante erweitert. So lassen sich nun wesentlich größere Lasten als bisher auf einem Flachleitungsabschnitt versorgen. Der Flachleitungsenergiebus Podis eignet sich zum Beispiel für fördertechnische Anlagen auf Flughäfen oder in Lagerhäusern und Produktionsanlagen der Automobilindustrie. Die Anschlusskomponenten sind jetzt sowohl für größere Ströme wie auch für den Einsatz an größeren Spannungen geeignet. Bei gleichen Lasten verringert sich der Spannungsfall in Installationen mit besonders großen Kabellängen. Halle 27, Stand M72

www.wieland-electric.de

Erschienen in Ausgabe: 03/2017