Fortschritt im Detail

Motoren

Der Synchron-Servomotor mit Hohlwelle EZHD von Stöber erlaubt durch eine neue Lagertechnik in allen Ausführungen jetzt weit höhere Wellenlasten als bisher und bietet zudem eine integrierte Bremse.

10. November 2015

Zudem erweitert die neu hinzu gekommene Baugröße 4 das optimierte Programm nach unten. Die orthozyklisch linear gewickelten Motorspulen gewährleisten eine außergewöhnliche Leistungsdichte. Der große Innendurchmesser des Hohlwellenflansches erlaubt die Durchführung von Energie und Medien. Die Nutzung der Flanschhohlwelle zur direkten Anbindung an die Last stellt ein völlig spielfreies, differenziertes und geschmeidiges Antriebsverhalten sicher.

SPS IPC DrivesHalle 3, Stand 3-520

Erschienen in Ausgabe: 08/2015