Führungswechsel

Bei Ansys ist ab dem 1. Januar 2017 Dr. Ajei S. Gopal neuer President und COO. Sein Vorgänger James E. Cashman, CEO von Ansys seit 2000, übernimmt dann den Vorstandsvorsitz.

17. Oktober 2016

Ansys regelt derzeit die Nachfolge in der Unternehmensführung: James E. Cashman, CEO seit 2000, übernimmt ab 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz (Chairman of the Board of Directors). Dr. Ajei S. Gopal, erfahrener Technologie-Experte und Mitglied des ANSYS-Vorstands seit 2011, wird mit sofortiger Wirkung zum President und Chief Operating Officer (COO) ernannt und ist weiterhin im Vorstand vertreten. Ab dem 1. Januar 2017 wird Dr. Gopal auch die Position des CEO übernehmen. Ronald W. Hovsepian, derzeit Vorstandsvorsitzender von Ansys, wird künftig als leitender Direktor (Lead Independent Director) für Ansys tätig sein.

„In den vergangenen 20 Jahren haben wir Ansys durch unser beständiges Streben nach Innovation und unser Engagement für die Kunden zum weltweit führenden Anbieter gemacht. Heute hat Ansys die qualifiziertesten Mitarbeiter in der Branche, ein erstklassiges Portfolio, mehr als 45.000 Kunden in aller Welt und eine gesunde Wachstumsstrategie für die Zukunft“, betont Jim Cashman. „Dass wir Ajei an Bord haben, einen erfahrenen Technologie-Experten mit hervorragenden Erfolgen, ist ein riesiger Gewinn für Ansys. Ich kenne und bewundere Ajei und habe keinen Zweifel daran, dass er durch seine hervorragenden Führungsqualitäten, seine einzigartige Perspektive und seine Wertschätzung der Unternehmenskultur, der Mitarbeiter und der Organisation von Ansys der Richtige ist, das Unternehmen in eine aufregende Zukunft zu führen.“

Dr. Ajei S. Gopal, 54, hat 25 Jahre Erfahrung in Management und Geschäftsentwicklung aus seiner Tätigkeit bei großen Software- und Technologieunternehmen. Er bekleidete Führungspositionen bei Unternehmen wie Symantec, Hewlett-Packard, CA Technologies sowie IBM und verfügt außerdem über Startup-Erfahrungen als Mitgründer von ReefEdge Networks. Seit April 2013 war er in der Firma Silver Lake als Mitgesellschafter tätig.