Für besonders anspruchsvolle Umgebungen

Kühlgerät PROAIR auch in Edelstahlausführung

06. Februar 2013

Besonders raue und korrosive Umgebungen wie sie zum Beispiel in der Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie oder in der Fördertechnik, Abwasseraufbereitung sowie in vielen Bereichen der industriellen Automation vorherrschen, stellen an die eingesetzten Produkte besondere Anforderungen. Pentair Equipment Protection hat für diese Einsatzgebiete die McLean PROAIR Kühlgeräteserie entwickelt, die sich auch in korrosiven, staubigen und mit Strahlwasser behafteten Umgebungen wohl fühlt. Je nach Umgebung sind diese Kühlgeräte als pulverlackierte Version aus Stahlblech (IP 56) oder in Edelstahl (IP 66) ausgeführt. Die Kühlgeräte der PROAIR Serie können in Indoor-Anwendungen eingesetzt werden. Optionale Ausstattungskomponenten, wie zum Beispiel Heizung etc., ermöglichen auch die Outdoor-Anwendung.

Die Kühlgeräte mit dem umweltfreundlichen Kühlmittel R134a arbeiten mit robusten Kompressoren bei einem Betriebstemperaturbereich von minus 40 bis plus 55 Grad Celsius. Die Modelle sind kompakt aufgebaut und werden mit verschiedenen Betriebsspannungen (115, 230 und 460 V) und Kühlleistungen (400 bis 2000 W) angeboten. Die optimale Kühlleistung wird durch waschbare, wiederverwendbare Aluminiumfilter unterstützt. Auch die Wartung der Geräte ist einfach: Die schwenkbare Frontabdeckung ermöglicht einen schnellen Zugang zu allen Komponenten. Die Lamellen des Verflüssigers können gereinigt werden, während die Einheit weiterhin im Gehäuse montiert ist. Dieser Bereich ist mit einer speziellen Beschichtung versehen, die einerseits schmutzabweisend ist und andererseits auch korrosive Umgebungen verträgt. Ausgerüstet mit einem optional erhältlichen Funktionsstörungspaket ist eine frühzeitige Alarmierung zum Beispiel bei Ventilatorausfall, verstopftem Filter unter anderem möglich. Die Montage der Kühlgeräte an der Außenwand eines Schalt-/Elektronikschrankes ist einfach. Für den Anbau liegt jedem Gerät eine Bohrschablone im Maßstab 1:1 bei. Alle Geräte sind nach CE, UL, NEMA und GOST zertifiziert. Viele der Standardversionen sowohl aus pulverlackiertem Stahlblech als auch die Edelstahl-Ausführungen sind ab Lager erhältlich. Weitere Informationen unter www.McLeancoolingtech.com.