Für die Fabrik von morgen

Spezial: Hannover Messe
20. April 2016

Automatisierung – Beim Spezialisten für Motion Centric Automation Lenze dreht sich in diesem Jahr alles um konkrete Lösungen im Sinne von Industrie 4.0, die flexible, einfach zu handhabende, energieeffiziente Maschinen ermöglichen sollen. Zu sehen ist, wie mit modernen Interaktionsmöglichkeiten Inbetriebnahmezeiten wesentlich verkürzt werden, dass durch intelligente Konzepte Energierückspeisung auch wirtschaftlich sinnvoll ist, wie Modularisierung den Maschinenbauer flexibler macht und wie Daten sicher aus der Maschine in die Cloud und zurück gebracht werden und Predictive Maintenance ermöglichen. Gezeigt wird zudem die neue Frequenzumrichterreihe i500, die sehr klein baut, sich optimal auf die jeweilige Anwendung zuschneiden lässt und einfach in Betrieb zu nehmen ist. Neu sind auch die großen Leistungen der Getriebereihe g500, die jetzt Drehmomente bis 20.000 Newtonmeter abdeckt.

Halle 14, Stand H20

Erschienen in Ausgabe: 03/2016