Für Landmaschinen ausgelegt

Der Antriebsspezialist Bonfiglioli erweitert mit der neuen kompakten hydraulischen Fahrantriebbaureihe 606WT mit integriertem Axialkolbenmotor seine Fahrantriebsproduktserie, die speziell für Landmaschinen entwickelt wurde.

20. November 2017

Der auf der Agritechnica vorgestellte 606WT-Fahrantrieb von Bonfiglioli kombiniert bewährte mechanische Systeme mit einem neuen integrierten Taumelscheibenmotor mit 68 Kubikzentimetern und ist damit für Landmaschinen mit geschlossenen Kreisläufen wie selbstfahrende Feldspritzen gut geeignet.

Der neue Antrieb, mit einem Abtriebsmoment von bis zu 17.000 Newtonmetern, integriert einen Axialkolbenmotor Th68, der für einen Dauerdruck von 450 bar ausgelegt ist, bei einem Maximalvolumenstrom von 160 Litern pro Minute und möglicher Nullpunktverschiebung.

Weitere Feature des 606WT Antriebs sind eine hydraulische Zweipunktregelung sowie eine stufenlose elektrisch- proportionale Verstellung und ein Drehzahlsensor. Eine mechanische Getriebeausrastung, eine integrierte hydraulisch gelüftete Parkbremse oder eine dynamische Bremse mit Inspektionsöffnung sind als Option verfügbar.