Für spezielle Anwendungen

Produkte
30. September 2016

Lineartechnik – Kundenspezifische Systemlösungen im Bereich der Lineartechnik unterliegen bereits seit Jahren einer starken Nachfrage. Bei Rodriguez entstehen die maßgeschneiderten Systeme und Baugruppen im Rahmen der Value-Added-Products. Das Unternehmen übernimmt die Auswahl der geeigneten Lineartechnik aus dem breitgefächerten Sortiment sowie die Konstruktion der Baugruppe. Somit ist gewährleistet, dass die Lösungen auch wirklich sämtliche Anforderungen des Kunden erfüllen. Das umfasst auch Sonderlösungen. Beispiele sind ein hochgenau produziertes Schweißgestell inklusive mechanischer Umbauteile, das beim Bedrucken von keramischen Oberflächen eingesetzt wird, oder Laserbeschriftungsanlagen mit zugeschnittener Linearachse, bei denen Kugelumlaufführungen und Kugelgewindetriebe in ein Aluminiumprofil integriert sind.

Motek: Halle 4, Stand 4437

Erschienen in Ausgabe: 07/2016