Gebündeltes Fachwissen von Rexroth

Neues Handbuch über die Lineartechnik

02. März 2007

Grundlagenwissen sowie „Tipps und Tricks“ zur Lineartechnik und deren Anwendung enthält unser neues Handbuch. Die Publikation richtet sich an Konstrukteure, Entwickler Facheinkäufer sowie an Studenten und Dozenten von Fachhochschulen oder Universitäten. Im ersten Teil des Handbuches erhält der Anwender physikalisches Hintergrundwissen über die wichtigsten Themengebiete der Lineartechnik. Dazu gehören Informationen über den Aufbau und das Funktionsprinzip sowie die Eigenschaften der Lineartechnik-Komponenten. Ebenso detailliert werden die Themengebiete Wälzkontakt, Lebensdauer, Vorspannung, Steifigkeit, Genauigkeit und Schmierung behandelt. Die nachfolgenden Kapitel beschreiben den Aufbau und die technischen Eigenschaften unserer Kugelbüchsen- und Profilschienenführungen, Kugelgewindetriebe sowie der einbaufertigen Linearsysteme. Nützliche Entscheidungshilfen und Tipps zur Produktauswahl, zur Befestigung und zum Einbau aber auch Richtlinien zum kostengünstigen Konstruieren bieten hierbei einen hohen Praxisbezug. Einen wesentlichen Bestandteil des Handbuchs stellen die Berechnung und Auslegung der Führungs- und Antriebselemente dar. Hierzu zählen die detaillierte Lebensdauerberechung der Elemente, die Berechnung der statischen Tragsicherheiten, die Ermittlung der biegekritischen Drehzahl und die Antriebsauslegung. Anwendungs-Know-how über die einzelnen Lineartechnikprodukte und deren Einsatzgebiete sind ebenso in die einzelnen Kapitel eingeflossen und runden damit das Informationspaket ab.