Geregelte Schritte

Produkte

Antriebstechnik – Den Betrieb eines Schrittmotors wie einen Servomotor ermöglicht der patentierte Schrittfrequenz-Konverter ServoTrack des Antriebstechnik-Systemhauses Koco Motion aus Lauchingen.

21. März 2011

Die Steuerung wird zwischen Controller und Treiber integriert und verarbeitet Mikroschritte mit 15 Auflösungen zwischen 10 und 256 Mikroschritten mit einer Reaktionszeit von 50 Nanosekunden. Voraussetzung für den Einsatz des Konverters ist lediglich ein Encoder am Schrittmotor mit einer Auflösung von wenigstens 100 Linien.

Die Lösung eröffnet damit für Schrittmotorantriebe neuartige Funktionen. So ermöglicht die Betriebsart »Torque« Anwendungen wie Fadenspanner, Verschlussschrauber, Klemmvorrichtungen, Feeder etc. Mit dem Modus »Velocity« lassen sich dank konstanter Drehzahl Platz und Kosten sparen, und der Modus »Variable Current« ermöglicht einen deutlich erhöhten System-Wirkungsgrad.

Halle 14, Stand L35

www.kocomotion.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2011