Geringe Baugröße, hohe Präzision

Bauelemente ? Speziell zum Aufbau von chirurgischen Instrumenten für minimal invasive Eingriffe eignen sich die Miniatur-Wellengelenke, die der US-amerikanische Gelenkspezialist Belden entwickelt hat.

14. November 2007

Mit einem Außendurchmesser von nur acht Millimeter eignen sich die Gelenke zudem auch für andere Anwendungen mit eingeschränktem Bauraum, beispielsweise im Miniaturmaschinen- und Modellbau. Erhältlich sind die Miniaturgelenke in verschiedenen Edelstahlgüten sowie in beschichteten und unbeschichteten Stahllegierungen.

Erschienen in Ausgabe: 08/2007