Gleitleiste für Kettenförderer von faigle

Verschleißarmer Betrieb von Rollenketten

12. August 2009

Für den verschleißarmen Betrieb von Rollenketten (z.B. in Palettenlagern) kommen Kunststoffgleitleisten von faigle zum Einsatz. Sie führen die Kette, dämpfen die Geräuschentwicklung und entlasten die Kette sowohl in der vertikalen wie auch axialen Druckbelastung.

Mit einem glasverstärkten Polyamid wurde ein Material für die Fertigung der Gleitleiste gewählt, das den höchsten Druckbelastungs-, Verschleißfestigkeits- und Dimensionsstabilitäts-Anforderungen entspricht. Nach der Extrusion wird die Gleitleiste entsprechend konfektioniert – und lässt sich in jeder beliebigen Baulänge einsetzen.

Die Vorteile der faigle-Gleitleiste:

- Höchste mechanische Belastbarkeit

- Verschleißfest und chemiebeständig

- Für alle Kettengrößen herstellbar

Tribologische Kunststoffe von faigle kommen in vielen weiteren Bereichen zu Anwendung. Bewährte Standardlösungen stehen innerhalb kürzester Zeit in der gewünschten Konfektionierung ab Lager zur Verfügung. Für Spezialanforderungen steht ein erfahrenes Expertenteam zur Verfügung.