Globetrotter erfüllt alle Normen

3-Series Panasonic-Kleingetriebemotoren bei ghv

29. April 2009

Standards sind gefragt, nicht zuletzt bei Motoren. Die ghv Vertriebs-GmbH hat mit der 3-Series von Panasonic einen Kleingetriebemotor im Programm, der mit einem einzigen Modell die CE, UL und CCC-Standards erfüllt und damit global für Antriebsaufgaben aller Art einsetzbar ist.

Die 3-Series-Motoren können in bestehende Applikationen eingebaut werden, da sie in den Abmaßen baugleich zum Vorgängermodell bzw. in der Gesamtlänge aufgrund der Getriebeoptimierung etwas kompakter sind. Auch die Preisgestaltung ist gleich geblieben, angestiegen ist lediglich die Lebensdauer auf nun garantierte 10.000 Stunden. Diese Erhöhung kommt durch verbesserte Kugellager und eine spezielle Härtung der verzahnten Motorwelle und der Getriebeeingangsstufe zustande. Eine weitere Folge der Wellenhärtung ist die deutliche Reduzierung der Laufgeräusche und ein erhöhter Schutz vor mechanischen Beschädigungen. RoHS-Kompatibilität und Isolationsklasse B sind selbstverständlich.

Die vier Baugrößen 60, 70, 80 und 90 mm decken einen Leistungsbereich von 6 bis 90 Watt mit ein- oder dreiphasigen Motoren ab. Zusätzlich gibt es die 90-Watt-Motoren in einer High-Torque-Ausführung mit hohem Drehmoment. Zur Verfügung stehen Varianten für schnelle Reversierung oder mit integrierter Bremse – in Getriebeübersetzungen zwischen 1:3 und 1:2000.