Günstige Alternative

Neueste Sanftanlaufgeräte- Generation von Peter electronic

30. November 2009

Das dreiphasengesteuerte volldigitale Sanftanlaufgerät „VersiStart i III“ der Performance Reihe von Peter electronic ist Leistungsbereich von 7,5 bis 800kW erhältlich. Je nach Leistung erstreckt sich die Größe des Gerätes in sechs verschiedenen Bauformen.

Diese Sanftanlaufsysteme sorgen für einen verschleißarmen und schonenden Start von Maschinen und Anlagen, wodurch ruckartige Bewegungen, hohe mechanische Belastungen sowie auftretende Stromspitzen vermieden werden. Mit dieser Neuentwicklung stellt die VersiStart i III Reihe eine günstige Alternative zu Stern-/Dreieckschaltern dar. Diese intelligente Lösung bietet nicht nur eine hohe Funktionalität, sondern ermöglicht auch, dass eine individuelle Parametrierung je nach Kundenbedürfnis problemlos erfolgen kann. Die komplette Produktpalette verfügt über eine integrierte ?3 Schaltung (6 Draht), sie bietet die Möglichkeit zur Kosteneinsparung durch die Dimensionierung von kleineren Geräten. Ein Quick Setup Menü (acht Sprachen) erleichtert dem Anwender eine einfache Inbetriebnahme des Gerätes. Voreingestellte Applikationen können graphisch über ein LCD Display abgerufen werden, somit kann man z. B. eine Graphendarstellung von Motorkennlinien in Echtzeit ersehen. Der Verdrahtungsaufwand reduziert sich auf ein Minimum, denn das VersiStart i III Gerät ist mit einem integrierten Überbrückungsrelais durchgängig bis 110kW ausgestattet.