Gut dosiert trotz Niederdruck

Pneumatik - Neue 2/2-Wege- Ventile für Anwendungen mit geringen Drücken im Millibar- Bereich hat der Ratinger Pneumatikspezialist Aircom vorgestellt.

18. Oktober 2007

Die mit Druckluft angesteuerten Quetschventile bieten im geschlossenen Zustand eine Dichtheit vergleichbar mit normalen Sitzventilen für die präzise Dosierung von pastösen, gas- oder pulverförmigen Medien. Die vollständige Öffnung der Ventile verhindert jedoch Strömungsdruckverluste, die bei normalen Ventilen viele Einsatzgebiete beeinträchtigen. Das Gehäuse besteht wahlweise aus Kunststoff oder Edelstahl.

Erschienen in Ausgabe: 07/2007