Gute Führung

Linearführungen mit integrierter Schmierung

20. Januar 2010

Profilschienenführungen für die verschiedensten Industrieapplikationen hat der Wälzlager- und Lineartechnikspezialist Rodriguez aus Eschweiler im Rheinland vorgestellt. Das umfangreiche Sortiment gliedert sich aktuell in zehn Reihen mit drei Präzisionsklassen und diversen Ausführungen für jeden Bedarf.

Das Standarddesign mit vier Kugelreihen im Rundbogenprofil erlaubt eine hohe Lastaufnahme aus vier Richtungen. Durch den idealen Zwei-Punkt-Kontakt lassen sich eventuelle Rundlauffehler aufgrund von geringen Deformationen der Kugeln an den Kontaktstellen ausgleichen. Die patentierte Langzeitschmierung der Profilschienenführungen mit Laufwagengrößen von 15 bis 30 gewährleistet lange Lebensdauer und verlängerte Wartungsintervalle. Die Rundumdichtung gewährleistet hohe Sauberkeit und Medienresistenz. Besonders laufruhig und langlebig sind die Profilschienenführungen der BC-Serie (ball cage) mit einem Kugelkäfigsystem aus Kunststoff. Für Anwendungen in der Feinmechanik, Medizintechnik, im Elektronikbereich und in der optischen Industrie liefert das Unternehmen zudem Miniatur-Profilschienenführungen in den Größen 7 bis 15 in einer rostfreien Ausführung in Längen von 240 bis 570 Millimeter.