Handtmann erhält Materialica Design + Technology Award

Lauramid Hybrid, der neu entwickelte Verbundwerkstoff von Handtmann Elteka, wurde mit dem diesjährigen Materialica Design + Technology Award ausgezeichnet.

23. Oktober 2009

Die Fachjury des diesjährigen Materialica Design + Technology Awards hat den Kunststoffspezialisten Handtmann Elteka für seinen neuen Verbundwerkstoff Lauramid Hybrid ausgezeichnet. Dies ist ein unlösbarer Materialverbund, bestehend aus einem Kern aus Metallschaum, der mit dem Ingenieurkunststoff Lauramid umgossen wird. Die so herstellbaren Halbzeuge oder Fertigteile sind ideal für Anwendungen in allen Bereichen des Maschinenbaus, in denen es auf eine besondere Steifigkeit des Bauteils oder aber Gewichtseinsparung bei gleichzeitiger Bauteilstabilität ankommt.