Hart im Nehmen

Widerstände – Eine Leistungsaufnahme von 500 Watt bieten die robusten Stahlgitterwiderstände der Serie T 600 von Frizlen aus Murr in Baden-Württemberg.

23. Juni 2008

Die aus chromlegierten Stahlblechen hergestellten Widerstände aus Einzelelementen in 30 verschiedenen Widerstandswerten lassen sich pro Stahlgitter mit bis zu 122 Ampere Strom belasten. Die Parallelschaltung mehrerer Stahlgittern erlaubt Leistungen bis 300 Kilowatt. Verglichen mit Gusswiderständen sind Stahlgitterwiderstände unempfindlicher gegen Erschütterungen und weniger abhängig von der Temperatur. Die Integration in ein bandverzinktes Stahlblechgehäuse mit optionaler Fremdbelüftung ermöglicht verschiedene Schutzklassen und Befestigungsarten.

Erschienen in Ausgabe: 04/2008