Hart im Nehmen – elegant im Design

Das rundum IP65 dichte Alu-Gehäuse des Spectra-Panel Silent-wDL schützt zuverlässig vor Schmutz und Feuchtigkeit. Die Geräte mit hochauflösenden 12- bis 19" P-CAP Touchscreens ermöglichen eine intuitive Bedienung, wie z.B. Zwei-Finger-Zoom.

09. März 2015

Die Bedienung der kapazitiven Tasten und Slider für Ein/Aus, Helligkeit, Lautstärke sowie einer sogenannten APP-Taste erfolgt über die Glasoberfläche. Die Tasten sind selektiv deaktivierbar. Die Berechtigungen werden auf dem RFID-Chip gespeichert und garantieren nach Anmeldung über den serienmäßig eingebauten RFID/NFC Reader, einen kontrollierten Zugriff. Über die APP-Taste kann eine Windowsapplikation aufgerufen werden, in der bis zu 10 Programme ausgewählt werden können, ohne erst durch Windows navigieren zu müssen. Der Zugriff auf Programme kann ebenfalls RFID abhängig konfiguriert werden. Die Silent-wDL Serie setzt auf Intel® Celeron™ N2930 Quad Core Prozessoren und eine 120 GB SSD als Massen-Speicher. Damit kommt der passiv gekühlte, lüfterlose Panel-PC komplett ohne bewegliche Teile aus. Als Schnittstellen stehen intern ein USB 3.0-, bis zu sieben USB 2.0- sowie zwei Gigabit-LAN Ports zur Auswahl, extern eine wasserdichte, verschließbaren USB 2.0-Service Buchse. Alle Anschlusskabel können über wasserdichte Kabeldurchführungen an der Rückseite individuell nach außen geführt werden. Die Spannungsversorgung erfolgt über ein integriertes 230 Volt AC-Netzteil. Optional über einen Adapter mit Eingangsspannungsbereich von 9 bis 48 Volt DC.

Weitere Informationen finden Sie hier.