HMI stärkt Produktstrategie

Igel trotzt der Wirtschaftskrise

12. Mai 2010

Trotz der spürbaren Auswirkungen des eingeschränkten Flugverkehrs während der Hannover Messe zieht Igel Elektronik ein positives Fazit. Die HMI hat gezeigt, dass das Mittelspannungsschaltanlagensystem MV-CS vom Markt gut angenommen wird. Das MV-CS ist bereits Bestandteil in den Planungen entsprechender Projekte. Igel rechnet in den kommenden Wochen mit den ersten Aufträgen.

Als Premiere zeigte Igel Elektronik auf der Messe das MV-CS neben der 600-mm- auch in einer 800-mm-Ausführung. Die breitere Variante kann Sanftanlasser mit einer Maximalleistung von bis zu 12 kV aufnehmen. Dadurch erweitert Igel noch einmal die Einsatzmöglichkeiten des revolutionären Schaltanlagensystems.