Hohe Drehzahl, kühler Antrieb

Produkte

Antriebstechnik – Einen Antriebsverstärker für Motoren im Hochgeschwindigkeitsbereich hat die Sieb & Meyer AG aus Lüneburg vorgestellt.

09. April 2010

Der kompakte Servoverstärker SD2S ermöglicht den Antrieb von Synchron- und Asynchronmotoren mit Drehzahlen bis zu 480.000 min-1 ohne übermäßige Erwärmung der Motorkomponenten. Damit eignet sich das Gerät speziell für den Einsatz in Werkzeugmaschinen, wo die thermische Materialausdehnung die Bearbeitungsgüte beeinflussen kann. Speziell für Schleifanwendungen bietet das Gerät Speichermöglichkeiten für bis zu 64 Motorparametersätze. Integrierte Technologiefunktionen erlauben ein Monitoring der Spindelbelastung auf Basis des Spindelstroms. Mit der integrierten Anlaufsperre kann die Sicherheitskategorie 4 gemäß EN 61508 SIL 3 ohne externe Schutzschaltungen erreicht werden.

Erschienen in Ausgabe: 02/2010