Der leistungsstarke, fünfpolige und L-codierte M12-Steckverbinder kann dort eingesetzt werden, wo wenig Platz ist, jedoch eine hohe Leistungsdichte benötigt wird, wie beispielsweise für Linearantriebe und Schrittmotoren oder als Powerzuleitung für Feldbusmodule. Der Anschluss ist belastbar bis zu 16 Ampere je Pin, schock- und vibrationssicher, verpolsicher und nicht verdrehbar.

ANZEIGE

Dichtungen aus FKM sowie eine Umspritzung aus PUR ermöglichen den Einsatz in allen industriellen Applikationen bis zur Schutzart IP67.