Hohe Präzision

Piezo Miniatur-Rotationsmotor von Telemter Electronic

01. Dezember 2009

Der Piezo Miniatur-Rotationsmotor von Telemeter Electornic hat einen Hohlschaft und wurde speziell für Anwendungen in der Optik- und Laserindustrie entwickelt. Der entscheidende Vorteil ist der Piezo-Antrieb, welcher eine sehr feine Auflösung, ohne den Einsatz von Spindeln, Getrieben oder sonstigen Transmissionen, ermöglicht. Der Piezo-Antrieb arbeitet dabei direkt und somit absolut „spielfrei“. Auf Wunsch ist der Motor auch für Anwendungen im Hochvakuum erhältlich. Für den Einsatz im Optikbereich kann das Motorgehäuse auch mit geschwärzter bzw. nicht reflektierender Oberfläche geliefert werden. Die Ansteuerung des Motors erfolgt je nach Treiberstufe über Notebook oder PC (Treiberstufe PMD 90) oder manuell über die Höhe einer variierenden DC-Eingangsspannung (Treiberstufe PDA 3.1).

- Rotatorische Endlosbewegung

- Max. Geschwindigkeit 140°/s

- Auflösung 0,2 µrad

- Haltemoment 25 Nmm

- Maße etwa 30 x 30 x 14 mm

- Selbsthaltend – kein Haltestrom in Ruheposition erforderlich

- Mittelöffnung 12,7 mm

- Als Standardmodell oder vakuumtaugliches Modell lieferbar