Die Schutzart IP65 erlaubt die dezentrale Montage. Für die Feldbusintegration stehen CANopen- oder EtherCAT-Schnittstellen zur Verfügung, als Geberschnittstellen stehen ENDAT 2.2, BiSS C oder Resolver, STO nach SIL2, hochauflösende Stromregelung oder Ereignislogging mit Echtzeituhr zur Wahl.

ANZEIGE

Perfekt ergänzt werden die Verstärker durch die permanenterregten Synchron-Kleinmotoren der Cyber Dynamic Line in den Baugrößen 17, 22, 32 und 40 Millimeter für Leistungsbereiche zwischen 25 und 335 Watt.