Immer eine Kabellänge voraus

Optimal auf Führung und Anwendung abgestimmte, biegeflexible Schleppketten-Leitungen

18. Mai 2007

Leitungen sind ein entscheidender Faktor für die Funktionalität des gesamten Energieführungs-Systems. Als einer der führenden Spezialisten für Energieketten liefert die Kabelschlepp GmbH, Siegen, ergänzend zum umfangreichen Kettenprogramm optimal auf Führung und Anwendung abgestimmte, biegeflexible und RoHS-konforme Schleppketten-Leitungen.

Für Indoor- oder Outdoorapplikationen, lagen-, bündel- oder hybridverseilt, geschirmt oder ungeschirmt, temperatur- oder UV-resistent, kostengünstige Basistechnologie oder Highend-Produkte mit hoher mechanischer Widerstandsfähigkeit - die Produktrange deckt ein breites Anwendungsspektrum ab. Die Steuer-, Motor-, Daten-, BUS-, LWL- und Koaxleitungen sowie Systemleitungen nach Siemens- bzw. Indramatspezifikation gliedern sich in zwei Produktlinien:

•In preisgünstiger PVC-Ausführung sind die Serien 200 Standard für universelle Einsätze und 400 StandardPLUS für anspruchsvollere Anwendungen verfügbar.

•In PUR-Ausführung - die zuverlässige Lösung für Einsätze mit längeren Verfahrwegen sowie höheren Beschleunigungen und Geschwindigkeiten - gibt es die hochwertigen 700-er Typen sowie die Systemleitungs-Serien 800 und 900.

Die ungeschirmte, hochbiegeflexible und UV-beständige PVC-Steuerleitung Control 400 StandardPLUS ist in neuen Querschnitten lieferbar: 5, 7, 12 und 25 x 0,52 sowie 4 x 0,342 (Aderzahl x Nennquerschnitt in mm2). Damit können in Anwendungsbereichen eventuelle Überdimensionierungen vermieden werden.

In der ebenfalls besonders robusten geschirmten Ausführung Control 400 C StandardPLUS bietet Kabelschlepp ab sofort die vier zusätzlichen Querschnitte 4, 8 und 25 x 0,252 sowie 3 x 0,752 an.

Im Bereich der Leistungsleitungen wurde die LIFE-LINE-Serie Power 400 C konstruktiv optimiert. Die neue Version überzeugt durch kleinere Durchmesser, mit extrem biegefester PP-Aderisolierung und ist damit noch belastbarer und widerstandfähiger im Dauereinsatz, auch bei langen Verfahrwegen.

Der Newcomer im LIFE-LINE-Programm ist die CAT5-PUR-Leitung 700 C in 8-poliger Ausführung als anschlussfertige Netzwerkleitung mit Steckverbindungen (straight und cross-over). Auch diese komplett konfektionierte mit hochbiegefestem Kupferschirmgeflecht und Spezial-AL-Folie doppelt geschirmte Ethernetleitung wurde - wie alle LIFE-LINE Safety Cables von Kabelschlepp - speziell für den Einsatz in Schleppketten konzipiert.

Neu in der fertig konfektionierten Produktpalette in Anlehnung an Siemens-Spezifikation sind die Signal- und Motorverlängerungsleitungen (Motorleitungen mit und ohne Bremsadern) in hochwertiger PUR-Ausführung. Darüber hinaus werden für Indoor-Applikationen Motorleitungen ohne Bremsadern (in Basis- und/oder Verlängerungsausführung) statt bisher nur in hochwertigem PUR, ab sofort auch in der preiswerteren PVC-Ausführung angeboten.

Kabelschlepp liefert alle LIFE-LINE-Produkte in individuellen Längen ohne Preisaufschlag oder Mindestbestellmenge, geprüft und kontrolliert für sichere Anschlussverbindungen gemäß Siemens-Spezifikationen, die Just-in-time-Anlieferung innerhalb von drei Werktagen inklusive.