Das neuartige Zuhaltesystem in der Form eines drehbaren Malteserkreuzes ermöglicht, dass die Zuhaltung von drei Seiten angefahren werden kann. So eignet sich ein und dasselbe Modell für Einsätze an Drehtüren mit Links- und Rechtsanschlag ebenso wie an Schiebetüren. Das System integriert zudem Türanschlag und Rastelement und erfordert deshalb keine zusätzlichen Anbauteile.

ANZEIGE

Die einstellbare Rastkraft der nicht sicherheitsgerichteten Zuhaltefunktion bei entriegelter Schutztür vereinfacht die Anpassung an die individuellen Anforderungen. Die Sicherheitszuhaltung erfüllt die Anforderungen des Perfomance Levele bzw. Safety Integrity Level 3. Ein integrierter RFID-Sensor ermöglicht die Identifizierung und Codierung des Betätigers.