22. OKTOBER 2018

zurück

kommentieren drucken  

Produkte mit AR und VR präsentieren


Damit die Kunden die Produkte in 3D erleben können, ist eine 3D-Abbildung der Produkte Pflicht. Das ist durch die Konstruktionsdaten meist bereits gegeben. Dabei werden 3D-CAD-Systeme wie Creo von PTC für die Konstruktion von Maschinen genutzt und Anlagenbau- und Fabrikplanungssysteme wie MPDS4 von CAD Schroer für die Aufstellungsplanung oder detaillierte Anlagenplanung.
Bild 1 von 1:
CAD Schroer erstellt einfach zu bedienende AR- und VR-Apps, die der Kunde dann bei Kundenbesuchen oder auf Messen für Präsentationen nutzen kann.

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben