19. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Schnell und einfach konstruieren


Das neue Engineeringtool von Item unterstützt Anwender von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und die Projektdokumentation bis hin zur Online-Bestellung ihrer industriellen Systeme und Anlagen. Spezifisches Expertenwissen ist für die Bedienung nicht erforderlich.

Die Software wählt aus den Komponenten des MB Systembaukastens das optimale Profil mit der passenden Verbindungstechnik aus. Durch die enorme Zeit- und Kosteneinsparung führt der digitalisierte Konstruktionsprozess zu einer erheblichen Steigerung der Effizienz.

Mit dem Engineeringtool von Item erhalten Anwender jetzt umfassende Unterstützung beim Konstruieren und Konfigurieren. Ohne lange Einarbeitung oder Vorkenntnisse kann der Anwender sofort starten. Das Engineeringtool greift auf alle Profile des MB Systembaukastens, dazugehörige Verbindungstechnik sowie entsprechende Bodenelemente und Endkappen zurück. Bei der Auswahl und Kombination der einzelnen Komponenten nutzt die intelligente Software spezielle Berechnungstools und hinterlegte Filter. Das Programm findet stets die optimale Konstruktionsvariante – und das innerhalb weniger Sekunden. Aufwändige manuelle Berechnungen und Konstruktionsfehler sind damit passé.

Unterstützung ohne teure Zusatzsoftware

Mit dem Engineeringtool setzt Item die Digitalisierung im Maschinenbau konsequent um. Der Anwender kann sich von jedem PC mit Internetanschluss aus einloggen. Ein Software-Download ist dazu nicht notwendig. Das Engineeringtool erstellt alle notwendigen Zeichnungen, Montageanleitungen und Projektdokumentationen. Auch Online-Bestellungen können sofort über das Tool vorgenommen werden. Hervorzuheben ist die schnelle, einfache und fehlerfreie Nutzung des Konstruktionsprogramms. Anwender erhalten damit effiziente Unterstützung, ohne auf teure Zusatzsoftware zurückgreifen zu müssen.

Datum:
08.03.2018
Unternehmen:
Bilder:
Item
Item

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben