19. JUNI 2018

:K-Artikel


Hier können Sie alle auf k-magazin.de erschienenen Artikel nachlesen. Die Eingabefelder der Suche ermöglichen es Ihnen die Liste gezielt nach Stichwörtern bzw. Datum zu filtern.
Suchbegriff:
Datum von: Tag:    Monat:    Jahr: 
Datum bis: Tag:    Monat:    Jahr: 
 
      
Anzahl der gefundenen Artikel: 14274

» Digitale Feuchte- und Temperatursensoren als Plug-und Play-Module

Amsys präsentiert auf der Sensor+Test die digitalen Feuchtigkeitssensoren der Serie HTU(F)3800 in einem kleinen Plug- und Play-Kunststoff-Gehäuse (27 x 12 x 7 mm³).   » weiterlesen...
14.06.2018

» Kistler präsentiert neues
Datenerfassungssystem

Auf der Sensor + Test präsentiert Kistler das neue Datenerfassungssystem KiDAQ. Mit dem ganzheitlichen System erhalten Anwender nicht nur die gesamte Messkette aus einer Hand, sondern auch eine nach eigenen Angaben weltweit einzigartige Transparenz ihrer Messdaten.   » weiterlesen...
14.06.2018
ANZEIGE


» Positive Branchenstimmung gibt der Achema Rückenwind

Rund 3.800 Aussteller und 170.000 Teilnehmer aus über 100 Ländern machten Frankfurt am Main vom 11. bis zum 15. Juni zum Nabel der Prozessindustrie-Welt. Positive Impulse bekam die Achema dabei aus ihren Kernbranchen, die derzeit trotz aller Unwägbarkeiten optimistisch in die nahe Zukunft blicken. Die Organisatoren rechnen damit, dass die Fachmesse von diesen Effekten profitieren und die Zahlen der Vorjahre möglicherweise leicht überbieten wird.   » weiterlesen...
13.06.2018

» Mode-2-Ladesystem von Lapp gewinnt Gold

Bei der ersten Preisverleihung des neuen German Innovation Awards räumte das Mode-2-Ladesystem von Lapp einen Gold-Award in der Kategorie Transportation ab. Das Ladesystem ermöglicht durch ein austauschbares Netzkabel das Laden an Haushalts- oder CEE-Steckdosen weltweit – und das mit Leistungen bis 11 kW, Temperaturüberwachung und automatischer Erkennung des maximalen Ladestroms.   » weiterlesen...
13.06.2018

» Continental und Vodafone wollen Verkehrssicherheit erhöhen

Vodafone und Continental starten zur Cebit eine Kooperation für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Getestet werden sollen u.a. ein digitales Schutzschild für Fußgänger und Radfahrer und ein vernetzter Stau-Warner. Realisiert werden die Anwendungen durch die Kommunikationstechnologien 5G, Cellular Vehicle-to-Everything (Cellular V2X) und Mobile Edge Computing.  » weiterlesen...
13.06.2018

» 3D-Druck: BMW gestaltet Kühlerblenden individuell

Dank „Generative Design“, also dem Design mittels eines Algorithmus, war es möglich, die Kühlerblenden der 114 Motorräder der BMW Motorrad International GS Trophy Zentralasien 2018 individuell zu gestalten: Die CAD-Daten der Kühlerblende hat das Team virtuell um die Namen und Startnummern der Fahrer ergänzt und im Anschluss mittels additiver Fertigung gedruckt.   » weiterlesen...
12.06.2018
ANZEIGE

» Erstklassiges Compoundieren von PVC mit der Coperion Kombiplast KP

Nur mit zuverlässiger Compoundier- und Granuliertechnik können PVC, Kabel- und Spezialcompounds wirtschaftlich aufbereitet werden. Diese Anforderung erfüllt die Kombiplast von Coperion in vollem Umfang. Coperion hat das Compoundiersystem speziell für die Herstellung temperatur- und scherempfindlicher Kunststoffe ausgelegt – damit Sie von höchster Produktqualität, maximaler Wirtschaftlichkeit und Flexibilität profitieren.  » weiterlesen...
12.06.2018

» Audi reduziert Prototyping-Vorlaufzeiten mit Multimaterial-3D-Vollfarbdrucker von Stratasys

Das Audi-Vorseriencenter mit dem Kunststoff 3D-Druck-Zentrum in Ingolstadt nutzt künftig den Multimaterial-3D-Vollfarbdrucker Stratasys J750 um die Prototyping-Vorlaufzeiten bei der Herstellung von Deckgläsern für Rückleuchten um bis zu 50 Prozent zu reduzieren.  » weiterlesen...
12.06.2018

» Rolf Lenk setzt auf 3DMP-Verfahren von Gefertec

Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau war vor über zehn Jahren einer der ersten Betriebe in Norddeutschland, der sich intensiv mit dem 3D-Druck in Metall beschäftigt hat. Jetzt hat der Werkzeugbauer eine GTarc-Maschine von Gefertec erworben.  » weiterlesen...
12.06.2018

» SLM Solutions auf der Turbo Expo

Die Lübecker SLM Solutions Group zeigt ihr Portfolio der metallbasierten additiven Fertigungstechnologie vom 12. bis 14. Juni auf der Turbo Expo in Lillestrøm (Oslo).   » weiterlesen...
11.06.2018

» csi Entwicklungstechnik erhält Innovationspreis

Das unter Leitung von csi Entwicklungstechnik laufende Projekt 3i-Print wurde mit dem „German Innovation Award 2018“ in der Wettbewerbsklasse „Excellence in Business to Business“, Kategorie „Machines & Engineering“ ausgezeichnet.   » weiterlesen...
11.06.2018

» 15. Rapidtech+Fabcon 3D zählt mehr als 5.000 Besucher

Ein erneut starkes Besucherinteresse verzeichnete die 15. Auflage der Rapidtech + Fabcon 3D, die am 7. Juni zu Ende ging. Knapp 5.000 Gäste waren zur Internationalen Messe und Konferenz für additive Technologien nach Erfurt gekommen, um sich über Innovationen im industriellen und kreativen 3D-Druck bei den 208 Ausstellern sowie in den Veranstaltungen des Fachkongresses und der 3D Printing Conference zu informieren.  » weiterlesen...
11.06.2018
ANZEIGE

» 50 Jahre raffinierte Bauteillösungen
aus Gusspolyamid Lauramid®

Ein endkonturnah gegossener Konus mit innenliegendem Gewinde, eine hochleistungsfähige Ritzelwelle mit direkt eingegossener Nabe oder Transport- und Laufrollen, die Chemikalien und Witterungseinflüssen widerstehen. Seit 50 Jahren beweist der PA 12C-Werkstoff Lauramid® seine Überlegenheit in zahlreichen Einsatzfällen.   » weiterlesen...
11.06.2018

» Wie Arbeiter über die Arbeitswelt 4.0 denken

Rund 1,8 Millionen Industrie-Roboter arbeiten in den Fabriken weltweit. Tendenz steigend. Dass „Kollege Roboter“ den Menschen gesundheitsschädliche Arbeiten abnimmt oder mit gefährlichen Werkstoffen hantiert, bewerten die Arbeitnehmer positiv. Sorgen machen sich die Beschäftigten allerdings um die eigene Ausbildung, um mit dem Tempo der Arbeitswelt 4.0 Schritt halten zu können, heißt es im Automatica Trend Index 2018.   » weiterlesen...
08.06.2018

» Flinke Handhabungseinheit von IEF-Werner

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden – und das schnell und präzise. IEF-Werner GmbH hat dafür mit der Minispin-Baureihe eine kompakte und hochdynamische Einheit entwickelt  » weiterlesen...
08.06.2018
  1 2 3 4 5  

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben