Integriert und laufruhig

Neu bei den Plug & Drive-Motoren von Nanotec ist die Serie PD4-C/CB. Die feldorientiert geregelten, Motoren können präzise und kontrolliert positionieren und bieten ruhige Laufeigenschaften.

12. November 2013

Steuerung und Encoder sind bei den bürstenlosen DC-Servo-Motoren ins Gehäuse integriert. Der Verkabelungsaufwand reduziert sich somit auf die Kommunikationsverbindung und die Stromzufuhr. Jeder Motor lässt sich individuell programmieren, um ihn als Stand-alone-Variante in dezentralen Umgebungen oder bei mehrachsigen Applikationen einzusetzen. Neben dem PD4-C als Schrittmotor gibt mit dem PD4-CB erstmals auch eine bürstenlose Version zur Verfügung, die besonders in High-Speed-Anwendungen ihre Stärken ausspielt. Die neuen PD4-C Motoren mit 59 und 60 Millimeter Flanschmaß haben ein Haltemoment von 1,1 beziehungsweise 3,5 Newtonmetern, beim PD4-CB beträgt die Drehzahl 3.500 Umdrehungen pro Minute, das Drehmoment bewegt sich zwischen 0,37 und 1,1 Newtonmetern.