Der schrittmotor-basierte Aktuator der Baugröße 20 Millimeter eignet sich damit ideal zur Realisierung kompakter Linearführungen und Präzisions-Linearachsen mit einer Auflösung von 5 Mikrometer bei 40Newton Schubkraft. Ein optional erhältlicher optischer Drehgeber ermöglicht eine Positionierung mit einer Auflösung von unter 1Mikrometer. Mit der feldorientieren Regelung der Nanotec-Controller ist dabei zudem eine Regelung der Schubkraft möglich. Anwendungsbereiche finden sich überall dort, wo kleine Linearantriebe für Verstellaufgaben erforderlich sind, etwa in der Medizintechnik oder an Mikroskopiertischen. Die angebaute, intern geführte Schubstange gewährleistet eine Linearbewegung ohne externe Führung.

ANZEIGE

www.nanotec.de