Intergraph übernimmt Sigraph

Intergraph übernimmt Sigraph Electrical Engineering Software von TCS, einem der führenden Anbieter computergestützter Engineering- und Dokumentenmanagementsysteme (CAE/DMS). Die Übernahme baut die Marktpräsenz von Intergraph bei Engineering- und Schemata-Lösungen aus und erweitert die Smart Plant Enterprise Suite.

10. November 2009

Intergraph hat den Geschäftsbereich Sigraph der Technischen Computer Systeme Süssen (TCS) übernommen, einem der führenden Anbieter computergestützter Engineering- und Dokumentenmanagementsysteme (CAE/DMS). Die Akquisition beinhaltet sigraph.cae, eine innovative Softwareanwendung für die Elektro- und Prozessleittechnik, die in zahlreichen Unternehmen der Branchen Öl und Gas, Stahl, Energie und Infrastruktur weltweit zum Einsatz kommt. Die Übernahme baut die Marktpräsenz von Intergraph bei Engineering- und Schemata-Lösungen aus und erweitert die Smart Plant Enterprise Suite.

Mit der strategischen Übernahme soll die Smart Plant Enterprise Suite von Intergraph um zusätzliche Funktionen für die Projektierung von elektrotechnischen und prozessleittechnischen Maschinen und Anlagen erweitert werden. Smart Plant Enterprise ist eine integrierte Lösungssuite mit umfassenden Funktionen für Planung, Bau, Material- und Engineering-Datenmanagement zur Erstellung, zum sicheren Betrieb und zur Instandhaltung von Anlagen. Das integrierte Informationsmanagement des gesamten Anlagenlebenszyklus sorgt zudem für eine vereinfachte Datenübergabe von EPC-Unternehmen an Anlageneigner und -betreiber, die ihre Anlagen so einfacher betreiben, warten, überholen oder ändern können. Ziel von Intergraph ist es, EPC-Unternehmen sowie Anlageneignern und -betreibern die umfassendste Engineering-Lösungssuite zu bieten, die derzeit für die Process-, Power- und Marine-Industrie auf dem Markt erhältlich ist.

Die großen, weltweit aufgestellten Forschungs-, Entwicklungs- und Support-Teams von Intergraph sind auf Engineering-Lösungen spezialisiert – ein entscheidender Vorteil für Sigraph-Kunden. Im Rahmen bestehender Wartungsverträge erhalten die Sigraph-Kunden ihre Leistungen wie bisher. Bestehenden Smart Plant Enterprise-Kunden hingegen kommen der erweiterte Leistungsumfang und die zusätzlichen Funktionen von Sigraph zugute, da Intergraph die Integration der Sigraph-Lösung in Smart Plant Enterprise und die Migration der Software kontinuierlich vorantreibt. Die Kombination von Sigraph und Smart Plant Enterprise bietet somit verbesserte Funktionen im Hinblick auf integriertes Basic- und Detailengineering.

„Die Übernahme von Sigraph bedeutet einen großen Schritt im Hinblick auf die Bereitstellung von Elektro- und Schemata-Engineering-Lösungen für unsere Kunden und Zielmärkte weltweit“, so R. Halsey Wise, Vorstandsvorsitzender, Präsident und CEO von Intergraph. „Die Software-Suite Sigraph beinhaltet Elektrotechnik-Lösungen samt tiefer Sachkenntnis, die unseren Geschäftsbereich Process, Power & Marine ergänzen und so den Nutzen für unsere Kunden in aller Welt weiter steigern. Auch in Zukunft werden wir Sigraph weiterentwickeln, und wir sind überzeugt, dass die Anwender der Software von den Entwicklungsfähigkeiten und dem globalen Support seitens Intergraph profitieren werden. Die Transaktion untermauert unsere Absicht, weiterhin in unser Produktportfolio und in das Wachstum unseres Unternehmens zu investieren.“