Wir sind  AC und DC

Wir sind AC und DC

Michael Koch – Durch den Einsatz eines dynamischen Energiespeichers von der Michael Koch GmbH lassen sich bis zu 50 Prozent Energie sparen. Unter welc...

Interviews

»Einfach  ist das Ziel«

»Einfach ist das Ziel«

Thomas Weichsel – Rittal und Eplan geben als gemeinsamer Lösungsanbieter ganzheitliche Antworten auf die Optimierung der Prozesse im Schaltschrankbau. Der Leiter des Produktmanagements von Eplan erzählt Aufbau und Details.

Von Hightech  und  Steinzeit

Von Hightech und Steinzeit

3D-Druck – Auch im Siemens-Konzern hat man die Potenziale der additiven Fertigung erkannt. Der Fokus liegt auf durchgängigen Prozessketten, weiß Peter Scheller, Marketing Direktor für NX in Deutschland, und verrät, was noch zu erwarten ist.

»Sehr große Effizienzgewinne.«

»Sehr große Effizienzgewinne.«

Mit Industrie 4.0 ist auch die Kabeltechnik im Umbruch: Industrial Ethernet, Gleichstrom oder Hybridlösungen stellen geänderte technische Anforderungen und bieten neue Chancen

Rasantes Wachstum geplant

Rasantes Wachstum geplant

Der Schweizer Antriebstechnikspezialist Maxon Motor wächst stark. Günter Brunner, Geschäftsführer der deutschen Vertriebsgesellschaft, erläutert im Interview mit Hajo Stotz die Unternehmensstrategie, die Bedeutung des deutschen Marktes und welche Vorteile Konstrukteure bei der Nutzung des Maxon-Konfigurators haben.

© Dassault Systèmes

Der Mensch in der Hauptrolle

Wie eng hängt der Erfolg der Digitalisierung mit der Weiterentwicklung der Technologie zusammen? Eine Antwort gibt Klaus Löckel, Dassault Systèmes.

»Wir wollen den Markt der Vakuumtechnik prägen«

»Wir wollen den Markt der Vakuumtechnik prägen«

Dr. Kurt Schmalz, geschäftsführender Gesellschafter der J. Schmalz GmbH, gibt im Interview Einblick in die aktuelle Produktportfolio-Strategie. Der Vakuum-Spezialist unterscheidet künftig zwischen Standardkomponenten und intelligenten Geräten für die digitale Fabrik.

Lernen additiv zu konstruieren

Lernen additiv zu konstruieren

Drastische Gewichtseinsparungen möglich – die Additive Fertigung bietet völlig neue Möglichkeiten, erläutert Wolfgang Kochan, Stratasys, im Interview.