Investitionssicher

Um Betreiber und Hersteller im industriellen Umfeld vor dem Dilemma zu schützen, neu erworbene Geräte im Zweifelsfall nicht mehr oder noch nicht benutzen zu können, bietet Insys icom seinen industrietauglichen Allround-Router MoRoS ADSL und das embedded Ein-Platinen-Modem QLM ADSL ab sofort in Ausführungen an, die sowohl Annex J als auch Annex B unterstützen.

28. März 2014

MoRoS vereint die Funktionen von Modem, Router und 4-Port-Switch in einem kompakten Hutschienengehäuse mit den Maßen 7 0x 110 x 75 Millimeter. MoRoS ADSL eignet sich unter anderem durch seinen erweiterten Temperaturbereich von -20 bis +55 Grad Celsius für den Einsatz im rauen industriellen Umfeld.

Mit dem QLM steht Integratoren ein ADSL-Modem als Modul zur Verfügung, dessen industrietaugliches Steckerkonzept und die kompakten Abmessungen von 56,4 x 56,4 x 21,5 Millimetern bei einem Gewicht von 32 Gramm den serienmäßigen Einsatz ermöglichen.