ISD erweitert Produktpalette

Unternehmen kündigt CAD/PDM-Produktportfolio für Windows Vista an

28. Januar 2007

Die Dortmunder ISD Software und Systeme GmbH wird ihr gesamtes CAD und PDM Produktportfolio auch für Windows Vista anbieten.

Als Microsoft Gold Certified Partner - der höchsten Stufe des Microsoft Partnerprogramms - steht die ISD für eine herausragende Kompetenz im Microsoft-Umfeld. Gleichzeitig bedeutet dies, dass die ISD über ein Premium-Leistungsportfolio jederzeit auf das Know-how von Microsoft zugreifen und auf Neuerungen im Microsoft-Umfeld direkt reagieren kann. So werden sich eine Vielzahl neuer Funktionen und Feature des Betriebssystems und der neuen 2007 MS Office-Suiten auch für die CAD- und PDM-Lösungen 'Hicad next' und 'Helios next' sinnvoll nutzen lassen.

Erste Beta-Versionen der ISD Systemlösungen werden bereits auf Windows Vista getestet. Die offiziellen Releases werden voraussichtlich im zweiten Quartal 2007 verfügbar sein.