ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Keine Universallösung

Stefan Sester, Leiter Technischer Vertrieb bei der Novotechnik GmbH, zu »Trends in der Sensortechnik«.

28. November 2018

Positionssensoren müssen in der industriellen und mobilen Automation vielen Anforderungen gerecht werden. Geforderte Eigenschaften sind Robustheit, Geschwindigkeit, Genauigkeit und – vor allem im Hinblick auf Industrie 4.0 – Kommunikationsfähigkeit. Gleichzeitig wird die Wahl des geeigneten Messprinzips und des passenden Sensors aber immer auch von der konkreten Messaufgabe bestimmt, denn leider gibt es auch in der Positionssensorik keine Universallösung.

Erschienen in Ausgabe: Nr. 08 /2018