Kette statt Gewinde

Produkte

Ketten – Ein Highlight auf dem Messestand des Antriebskettenspezialisten Iwis aus München sind einseitig flexible Ketten zum Schieben von Lasten und zum Überbrücken von größeren Abständen ohne Führung.

21. März 2011

Die Seitenbogen- und Rückenbogenfähigkeit ist individuell einstellbar. Die kundenspezifisch entwickelten Lösungen finden sich in Anwendungen wie der Medizintechnik, in Transportsystemen, in der Gebäudetechnik oder bei Werkzeugmaschinen.

Die kompakten Ketten haben dabei eine ähnliche Funktion wie ein Linearantrieb, sodass ein endloser, umlaufender Kettentrieb nicht benötigt wird.

Halle 25, Stand A22

www.iwis.com

Erschienen in Ausgabe: 02/2011