Ketten in Aktion

Antriebstechnik

Rollenketten – Ketten, Kettenräder, Zubehör, Konstruktionsservice und Support: Das Lieferprogramm »Rollenketten« von Nozag bietet genormte und standardisierte Katalogware sowie angepasste Ketten und Kettenräder für jeden Anwendungsfall.

17. September 2015

Auch wenn sich Ketten untereinander immer irgendwie ähnlich sehen, können sie doch sehr verschieden sein, vor allem, wenn es um das kraftschlüssige Übertragen von Kräften geht. Denn vielfach lassen sich mit Kraftaufwand verbundene rotative oder auch lineare Bewegungsabläufe am günstigsten mit Kettenantrieben bewerkstelligen. Das gilt für Antriebstechnik und Anschlusskonstruktion gleichermaßen und betrifft somit auch die Kosten einer Anwendung.

Kettenantriebe sind bei kompakter Bauweise robust ausgeführt und bei sachgemäßem Betrieb auf Dauer hoch belastungsfähig. Zusammen mit Elektromotoren ergeben sich mechatronische Komplettlösungen mit hoher Effizienz bei niedrigem Investment. Viele Anwender setzen aber oft zu schnell auf »modernere« antriebstechnische Lösungen, weil Kettenantrieben der Ruf des Althergebrachten und Konventionellen anhaftet.

Kaum Grenzen in der Anwendung

Dass das nicht stimmt, möchte der Schweizer Antriebspezialist Nozag dauerhaft unter Beweis stellen. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Programm an Rollenketten wie Ketten, Kettenräder, Kettenspannelemente, Spannritzel, Sicherheitsrutschnaben oder Kupplungen in Standard- oder kundenspezifischer Ausführung, unterstützt durch Service und Support. Den Anwendungen seien dabei laut Nozag kaum Grenzen gesetzt, zumal Rollenketten schon sehr lange zuverlässig für Vortrieb und kontrollierte Bewegungs- und Funktionsabläufe sorgen.

Dank einer großen Anzahl an Kettentypen, verschiedener Materialien und der spezifischen Auslegung versuchen die Schweizer, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Es gibt Präzisionsrollenketten aus Stahl und rostfreiem Stahl in Standardausführung, spezielle dehnungsarme oder wartungsfreie Varianten sowie Ausführungen für den Dauerbetrieb bei hoher Feuchtigkeit und im Wasser.

Verfügbar und zuverlässig

Ihre Präzisionsrollenketten gewährleisten laut Nozag die optimale Kraftübertragung bei gleich- oder ungleichförmigen oder auch bei stoßweisen Betriebsbedingungen, sodass immer eine hohe technische Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit gegeben ist. Neben dem Norm- und Standardprogramm bieten die Schweizer auch kundenspezifische Anpassungen oder Spezialanfertigungen.

Um das optimale Zusammenspiel zwischen Rollenketten und Kettenrädern zu garantieren, gibt es ein breites Lieferprogramm an ein-, zwei- oder dreireihigen Kettenrädern mit Zähnezahl 8 bis 150 – passend zu allen Kettentypen sowie in verschiedenen Materialien und einbaufertig lieferbar. Außerdem befinden sich Kettenscheiben sowie diverses Zubehör für die rationelle und schnelle Kettenmontage im Rollenketten-Programm von Nozag. mk

Auf einen Blick

Das Nozag-Sortiment

- Präzisionsrollenketten europäische Ausführung.

- Rollenketten Delta HR mit erhöhter Abrieb- und Verschleißfestigkeit.

- Rollenkette Delta Titanium mit Eigenschaften Delta HR plus hohem Korrosionsschutz.

- Präzisionsrollenkette rostfrei zum Betrieb in feuchter Umgebung und bei flüssigen Medien.

- Präzisionsrollenkette Delta verte wartungsfrei für Anwendungen wie in der Lebensmittel- und Pharma-Industrie.

- Präzisionsrollenkette Ansi in der amerikanischen Ausführung.

- Laschengelenkketten in Versionen Leichte Reihe LL und Schwere Reihe LH nach ISO-4347/DIN 8152.

- Mitnehmerlaschen und Bolzen.

- Kunststoff-Gleitschienen.

Erschienen in Ausgabe: 07/2015