Kinderfreundlich und erfolgreich

Kompakt

Strategie – Der Ingelfinger Fluidtechnikspezialist Bürkert setzt auf eine familienfreundliche Personalpolitik.

31. August 2010

Dies bestätigt ein Zertifikat zum so genannten »audit berufundfamilie« der gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Das von den führenden deutschen Wirtschaftsverbänden anerkannte Zertifikat versteht sich als strategisches Managementinstrument zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und soll Unternehmen bei der Umsetzung einer familienbewussten Personalpolitik unterstützen. Unternehmen, die die Auszeichnung erhalten, haben gezeigt, dass eine nachhaltig familienbewusste Personalpolitik machbar ist und sich rechnet. Konzerngeschäftsführer Heribert Rohrbeck übernahm das Zertifikat aus der Hand von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder, die das Audit als Schirmherrin vertritt. »Wir bereiten uns schon seit einiger Zeit mit verschiedenen personalpolitischen Maßnahmen auf den demographischen Wandel vor«, sagte Bürkert-Personalleiterin Meike Querengässer und ergänzte: »Mit dem Zertifikat können wir jetzt nach außen und innen demonstrieren, dass wir es ernst meinen.«

Erschienen in Ausgabe: 06/2010